Lord Mayor Show

Die City of London (inklusive Canary Warf, welches in den Achtziger Jahren der City hinzugeschlagen wurde) wird durch den Mayor of London regiert. Der Lord Mayor steht der Corporation of London vor, der die City „gehört“. Der Lord Mayor wird auf ein Jahr durch die Versammlung der Corporation gewählt. Die Vertreter dieser Versammlung werden nicht nur von den Einwohner der City gewählt sondern auch von den Firmen. Das Ganze basiert auf dem Zunftsystem (den gildes) nur Firmen die auch Mitglieder einer Zunft sind haben ein Wahlrecht. Die Anzahl der Stimmen einer Firma ist bestimmt durch die Anzahl ihrer Mitarbeiter in der City. Es gibt die Zünfte der Kerzenzieher, der Bauarbeiter, der Rechtsanwälte, Taxifahrer…

Das ganze System existiert seit 798 Jahren und das Amt des Mayor of London ist somit eines der ältesten gewählten Ämter in der Menschheitsgeschichte. Erst zum zweiten mal wird dieses Amt von einer Frau bekleidet. Die Zünfte haben sich damals die Unabhängigkeit von der Krone erstritten. Daher muss die Queen noch heute jeden Besuch in der City vorher anmelden (lassen). Sie muss sich ihre Besuche nicht genehmigen lassen, aber sich muss sich melden.

Dieser Anlass gibt den Engländern alljährlich die Gelegenheit einer seiner Lieblingsbeschäftigungen nachzugehen: Paraden abzuhalten und Paraden anzusehen (Auch in der Fernsehwerbung werden pausenlos Parade gezeigt). Schön ist es, dass auch bei diesen hochoffiziellen Ereignissen die Selbstironie nicht zu kurz kommt. Zum Beispiel wenn mitten in einer regulären Armeeeinheit einge Typen in Krieg der Sterne Star-Trooper-Uniformen herumlaufen. Außerdem werden bei dieser Gelegenheit auch immer wieder gerne die seltsamsten (aber offiziellen) Paradeuniformen getragen samt Tartans und Puschelhelmen.

Hier ein paar Bilder in umgekehrter Reihenfolge (Der Lord Mayor fährt in der goldenen Kutsche):

K1600_DSC_0695

K1600_DSC_0668

K1600_DSC_0661

K1600_DSC_0659

K1600_DSC_0654

K1600_DSC_0647

K1600_DSC_0642

K1600_DSC_0639 (2)

K1600_DSC_0636 (2)

K1600_DSC_0634 (2)

K1600_DSC_0635 (2)

K1600_DSC_0633 (2)

K1600_DSC_0635

K1600_DSC_0625

K1600_DSC_0628

K1600_DSC_0625 (2)

K1600_DSC_0622 (2)

K1600_DSC_0619 (2)

K1600_DSC_0613 (2)

K1600_DSC_0617 (2)

K1600_DSC_0611 (2)

K1600_DSC_0602 (2)

K1600_DSC_0610 (2)

K1600_DSC_0601 (2)

K1600_DSC_0592

K1600_DSC_0589 (2)

K1600_DSC_0588 (2)

K1600_DSC_0580 (2)

K1600_DSC_0579

K1600_DSC_0585

K1600_DSC_0579 (2)

K1600_DSC_0578

K1600_DSC_0576

K1600_DSC_0567

K1600_DSC_0563 (2)

K1600_DSC_0566 (2)

K1600_DSC_0561 (2)

K1600_DSC_0555 (2)

K1600_DSC_0556

K1600_DSC_0545

K1600_DSC_0542 (2)

K1600_DSC_0535 (2)

K1600_DSC_0531

K1600_DSC_0529

K1600_DSC_0520

K1600_DSC_0516

K1600_DSC_0518

K1600_DSC_0507 (2)

K1600_DSC_0501 (2)

K1600_DSC_0505

K1600_DSC_0497

K1600_DSC_0496 (2)

K1600_DSC_0492 (2)

K1600_DSC_0487

K1600_DSC_0485

K1600_DSC_0476 (2)

K1600_DSC_0477 (2)

K1600_DSC_0471 (2)

K1600_DSC_0461

K1600_DSC_0456

K1600_DSC_0444

K1600_DSC_0437

K1600_DSC_0427

K1600_DSC_0416

K1600_DSC_0407

K1600_DSC_0406

K1600_DSC_0397

K1600_DSC_0387

K1600_DSC_0379

K1600_DSC_0392

K1600_DSC_0364

K1600_DSC_0323

K1600_DSC_0353

K1600_DSC_0355

K1600_DSC_0299

K1600_DSC_0305

K1600_DSC_0271

K1600_DSC_0274

K1600_DSC_0276

K1600_DSC_0263

K1600_DSC_0237

K1600_DSC_0194

K1600_DSC_0185

K1600_DSC_0175

K1600_DSC_0167

K1600_DSC_0152

K1600_DSC_0143

K1600_DSC_0135

K1600_DSC_0134

K1600_DSC_0133

K1600_DSC_0136

K1600_DSC_0138

K1600_DSC_0087

K1600_DSC_0075

K1600_DSC_0083

K1600_DSC_0085

K1600_DSC_0073

K1600_DSC_0068

K1600_DSC_0062

K1600_DSC_0059

K1600_DSC_0055

K1600_DSC_0053

K1600_DSC_0042

K1600_DSC_0043

K1600_DSC_0026

K1600_DSC_0003

K1600_DSC_0982

K1600_DSC_0945

K1600_DSC_0937

K1600_DSC_0942

K1600_DSC_0896

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.